Von Müttern für Mütter: Pampers Monatsration gewinnen und Impfungen spenden

Ich erhalte kein Geld für diesen Post, nur die Möglichkeit Euch etwas gewinnen zu lassen (dazu unten mehr) – und unterstütze dabei ein mir wichtiges Thema: Impfen.

Unicef und Pampers haben dieses Jahr zum 10. Mal ihr gemeinsames Projekt: „1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis“ und unterstützen dadurch das UN-Kinderhilfswerk UNICEF. In den vergangenen Jahren wurde schon viel erreicht. Es wurden bisher etwa 300 Millionen Impfdosen gespendet und bei Mutter und Kind in 17 Ländern praktisch elimininiert (also nur noch 1 Fall pro Tausend Geburten).  Dieses Engagement wird auch zukünftig fortgesetzt, denn noch immer sind Millionen Frauen und ihre Neugeborenen weltweit von Tetanus bedroht. Pampers spendet deshalb von Oktober bis Dezember 2015 mit jedem Kauf einer Packung Windeln oder Feuchttücher mit dem UNICEF-Logo den Gegenwert einer lebensrettenden Impfdosis gegen Tetanus an UNICEF.

Aktuelle Botschafteriin für die Aktion ist Franziska Knuppe, die auch selber auf den Phillipinen war (das vor 2 Jahren durch einen Taifun arg gebeutelt wurde):

5_Franziska_Knuppe_auf_den_Philippinen

Als Tochter einer Kinderärztin hat Franziska Knuppe eine gute Vorstellung davon, wie wichtig und lebensnotwendig Impfungen gegen Tetanus bei Müttern und Neugeborenen sowie der kontinuierliche Aufbau der Gesundheitsversorgung nach dem Taifun sind: „Noch immer sind 40 Prozent der Neugeborenen und jede zweite Frau auf den Philippinen nicht gegen Tetanus geimpft. Es ist beeindruckend zu sehen, dass die Hilfe trotz der widrigen Umstände ankommt und sich die Situation auch dank des Engagements von Pampers für UNICEF stetig verbessert. Ich bin stolz, ein Teil dieses Projekts zu sein.“

Und damit ein paar von Euch auch etwas von dieser Sache haben, darf ich hier

3 x eine Monatsration Pamper verlosen

(Wobei eine Monatsration je 3 x Pampers Active Fit und 2 x Pampers Baby dry beinhaltet)

Packshot_Pampers_UNICEF

Wer mitmachen möchte, sollte seinen Wohnsitz in der Schweiz haben und mir bis am 22.11.15 einen Kommentar (mit mailadresse, unter der man erreichbar ist) hinterlassen mit „Ich will gewinnen“.

Advertisements