Bad hair day?

15

Wir haben einen Coiffeur in der Nähe – in der Sommerzeit lässt der häufig seine Türe offen stehen, so dass man gut sehen kann, was drin vor sich geht.

Letztens lief ich  -gerade auf dem Weg zur Arbeit- dort vorbei, als ein Mann aus der Türe kam. Ich denke, ich habe mir (kommt mit der Arbeit und der Zeit) inzwischen ein ziemliches Pokerface erarbeitet, aber da ich beim Anblick des Mannes vor Überraschung praktisch über meine eigenen Beine gestolpert bin und tatsächlich nochmal zurückschauen musste hat das „sparsam gucken“ da gar nichts gebracht. Der Mann selber war dankbarerweise nicht so aufmerksam und hat meine Reaktion nicht gesehen, aber die Coiffeuse, die noch neben der Kasse stand und ihm nachschaute … schon.

Und dann hat sie mir, als ich sie (noch immer etwas aus der Fassung) anschaute per Zeichensprache zu verstehen gegeben: „Ich kann nichts dafür! Er wollte das so!“

Ich kann hier nicht einmal die Frisur beschreiben, da das wirklich zu auffällig wäre und ich nicht glaube, dass in der Schweiz noch eine zweite Person damit herumläuft.

Aber wenn ihr mir die Frisur beschreibt, die Euch an jemandem mal aufgefallen ist, sage ich, ob ihr nahe liegt. 🙂

Advertisements

15 comments on “Bad hair day?

  1. Shark sagt:

    Gib wenigstens mal einen Tipp, was es war. Die Farbe? Der Schnitt? Das in die spezielle Form bringen der Haare?

    Gefällt mir

  2. Shell sagt:

    Blauer Irokese…😂

    Gefällt mir

  3. Julia sagt:

    Gelbe, starke Dauerwelle. 2. Ein Knallroter Bobschnitt. 3. Vokuhila. 4. Ganzer Kopf rasiert, aber vorne 2cm Pony stehengelassen. 5. Kopf rasiert, vorne Pony, hinten Pferdeschwanz. 6. Ähnlich einer weiblichen Gruppierungsfrisur, Kopf rasiert, an den Schläfen zwei dünne, lange Strähnen stehengelassen. 7. Kopf rasiert, nur „oben“ lange Haare stehengelassen und diese zu einer „Palme“ zusammengemacht. 8. Was schreckliches einrasiert und farbig unterlegt, „Hello Kitty“, „BVB“, o.ä.
    Lieg ich bei irgendeiner Nummer richtig?

    Gefällt mir

  4. Mr. Gaunt sagt:

    Tja, nicht nur in der Apotheke gibt es Kunden mit seltsamen Vorstellungen. Nur während bei uns glücklichweise Gesetze und Verordnungen die ein oder andere Grenze setzen und wir uns darauf zurückziehen können, gibt es beim Frisör keine Grenzen.
    Wenn der Kunde sich also verhunzen will, dann darf er die hässlichste Frisur der Welt auch bekommen.

    Gefällt mir

  5. allymentar sagt:

    Witzig, unter dem Beitrag erscheint bei mir eine Werbung zum Thema Picasso (artwork for sale). Ob das seine inspiration war?

    Gefällt mir

  6. Pu sagt:

    Ha! Ein Minipli? Hinten länger, vorne Pony? Sauerkrautähnlich?

    Gefällt mir

  7. Panama Jack sagt:

    Rudi Völler?!? O_o

    Gefällt mir

  8. Anno Nym sagt:

    Totes Eichhönchen aka Trump?

    Gefällt mir

  9. Mamastern sagt:

    Donald Trump?

    Gefällt mir

  10. Der Flo sagt:

    Donald Trump, nachdem er in die Steckdose gefasst hat?

    Gefällt mir