Auf nach 2017!

4

rutsch

Zeit ist ja auch nur eine Dimension …

In dem Sinne: wie seid Ihr gerutscht und vor allem: Was wünscht Ihr für 2017?

Ich wünsche mir für uns selber dass es weiter so (gut) geht, wie bisher. Ich bin Dankbar dafür. Für den Mann von S. volle Remission und für die junge Familie alles Beste. Und für alle wünsche mir mehr Verständnis und Empathie. Go world!

Advertisements

4 comments on “Auf nach 2017!

  1. turtle of doom sagt:

    Ich hoffe auch, dass alle guter Gesundheit sind (und bleiben!) und dass alle gefälligst die Schaltsekunde beachtet haben – zu früh feiern gültet nicht! 😉

    Zum Bild dieses Beitrags… dieses erinnert mich an die Badewannen-Enten-Kollektion, die unter dem Namen „Lilaluu“ (oder so ähnlich) in Spielwarengeschäften verkauft wird. Musst sie mal anschauen…

    Gefällt mir

  2. Shark sagt:

    Der Rutsch war mitleidsvoll. Der arme Hund war trotz Scheißegal-Tabletten stundenlang in Panik, zitterte unkontrolliert und wollte sich zwischen Wand und Schrank quetschen.

    Was ich mir für das neue Jahr wünsche? So albern das leider klingt: Weltfriede. Ganz ehrlich. Oder wenigstens ein bißchen weniger Krieg. :-/ Oder nicht mehr als bisher. Wir wollen ja realistisch bleiben, nicht?

    Gefällt mir

  3. Wünsche fürs Neue Jahr? Daß meine Mutter wieder ganz gesund wird, unsere Regierung vernünftig wird und den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten verbietet. Weltfrieden wäre auch schön, aber etwas unrealistisch….

    Gefällt mir

  4. Nanny Ogg sagt:

    Recht ruhig, so wie immer. Große Partys sind nicht mein Fall.

    Gefällt mir