Rasch zugreifen!

bestseller

… sonst ist ausverkauft!

(Das wäre mal was!?)

Advertisements


7 Antworten auf „Rasch zugreifen!

  1. Ich besitz schon ein Exemplar seit Feb. 2014. Gibt es auch was gegen Schuhphobie in der Apotheke? In den letzten Woche hab ich ca. 5000 paar Schuhe in der Hand gehabt und es nimmt kein ende!

    Gefällt mir

    1. Da liegt eine Schuh-PHOBIE vor, und der/diejenige nimmt die Schuhe in die Hand? Hört sich nicht schlüssig an. Phobie = altgrichisch „Furcht“ steht laut Wiki für eine Angststörung oder Aversion. (Die „abstoßende“ Eigenschaft ala lipophob/hydrophob lasse ich jetzt mal unberücksichtigt.) Bei einem Schuhphobiker würde ich also davon ausgehen, dass die betroffene Person sich extrem unwohl in der Nähe von Schihen fühlt, im Zweifelsfall sogar bei der Ansicht oder bei Kontakt zu Schuhen einer unstillbarer Fluchtneigung unterliegt.

      Könnte es sein, dass hier eher ein Schuhfetisch vorliegt? ;-)

      Gefällt mir

      1. Nö Gedankenknick, ich arbeite in einem großen Versandlager. Dort werd ich gezwungen so viele Schuhe unfreiwillig anfassen, die Hersteller Liefern schon fleißig die neue Winterkollektion. Neue Lieferungen auspacken macht ja eigentlich Spaß aber wenn man seit Wochen nur Schuhe sieht, nevt es nur noch.

        Gefällt mir

This site uses Akismet to reduce spam. .