Weihnachtsdeko

So … nach der Apotheke habe ich jetzt auch den Blog für die Festtage dekoriert, mir ein Mützchen angezogen … und schneien tut es (zumindest hier auf dem Blog auch schon!)

snowflakes

Nicht zuviel, oder? 🙂

Advertisements


15 Antworten auf „Weihnachtsdeko

  1. Hey, es heisst aber, jede Fleeschnocke sei ganz individuell! Warum sehe ich aber mehrere, die identisch sind? crazy Sonst: Hübsch! 🙂

    Der Schneefall auf einigen Websites brachte früher auf meinem MacBook den Prozessorlüfter zum Dröhnen. Adobe hat es offenbar nie fertiggebracht, einen schlanken Flash-Plugin zu programmieren – obwohl Macs seit etwa 15 Jahren Intel-Prozessoren haben wie sehr viele andere Rechner auch. Sogar auf Linux ist der Plugin von ein paar Schneeflocken genauso überfordert wie jeder vernünftige Autofahrer – nämlich gar nicht.

    Gefällt mir

  2. Schön gefällt mir könnte ich auch mal machen aber irgendwie abends keine Lust dazu da ich mich während dem Tag um solche Dinge kümmere. Also nicht Schneeflocken aber Eskalationen vom Business weil sie irgendwo ein Pixel oder Bullet oder weiss der Teufel was anders haben möchten.

    Gefällt mir

  3. Danke dir, Pharmama, dass es hier nicht mehr schneit.

    Eskalationen vom Business weil sie irgendwo ein Pixel oder Bullet oder weiss der Teufel was anders haben möchten.
    Du musst sie unwissend halten. Früher[tm] sagten wir, das geht technisch nicht (nicht „aus technischen Gründen“, das kennen die, das ist die freundliche Formulierung für „wir konnten mögen, aber wollen tun wir nicht“). Du musst sagen, es geht TECHNISCH nicht, mit einem lauten Ausrufezeichen. Sie werden dir für firmenspezifische Bulletponts zweitausend Euro bieten. Nimm sie und lass dir Zeit.

    Gefällt mir

      1. Komisch, gestern sah ich das Mützchen auf der Anas platyrhynchos mit der gelben Farbmutation auch nicht. Das Entchen auch nicht. Haben die Webserver uns wieder mal einen Streich gespielt, wie damals, als das Blog plötzlich in Türkisch war?

        Gefällt mir

          1. Davon, dass die Ente aus der Titelleiste gekickt und gegen bunte Pillen ausgetauscht wurde 😉
            Von welcher „die war doch immer da“-Ente redest Du denn?

            Gefällt mir

            1. Das Entchen war nie in der Titelleiste, nur daneben, wo die Autoren des Blogs als Widget vorgestellt werden konnten. Ich fand das etwas witzlos, da der Blog nur einen Autor hat. Ich rede von der „immer noch da Ente“ von meinem Gravatar, den Du auch unter jedem Blogpost auf WordPress findest und vor jedem meiner Kommentare. siehe hier links

              Gefällt mir

          2. Nie in der Titelleiste? Upps. Ich hätte schwören können… Hm… Scheinbar verwirrt, entschuldige bitte vielmals wieder in meine stille Ecke verkrieche

            Gefällt mir

  4. es schneit zwar, aber der Schnee bleibt (noch?) nicht liegen 😉
    Liebe Grüsse und eine schöne Adventszeit Dir und Deiner Familie
    Hajo

    Gefällt mir

      1. Klimaerwärmung halt 😉
        Aber damit werden wir ja, dank der Konfererenz in Paris auch noch fertig
        .. und die Erde ist eine Scheibe 😦

        Gefällt mir