Apotheken in aller Welt, 140: Berlin, Deutschland

Rerun, da neue Fotos (vom 19.7.11)

Die hatten wir zwar schon einmal, aber weil es so schön ist: Aus Berlin schickt uns :

Auf den Fotos sieht man die optisch eher unspektakuläre Apotheke am Berliner Hauptbahnhof, die aber sicherlich eine der meistbesuchten Apotheken Deutschlands sein dürfte (bei 300.000 Reisenden und Besuchern im Bahnhof pro Tag). Als besonderer Service ist sie 24 Stunden geöffnet, so dass man nicht auf irgendeinen Nachtdienst angewiesen ist, falls man in der Nähe wohnt. Mindestens die Hälfte der ziemlich großen Ladenfläche ist übrigens für nicht-medizinische Artikel wie etwa teure Kosmetik…
Nachtrag 21.5.14: von
Noch eine Apotheke aus Berlin. Diese hat 24h täglich geöffnet und ist am Berliner Hauptbahnhof.
Die Mitarbeiterin, die ich erwischt habe, war sehr nett und kompetent.
Advertisements


5 Antworten auf „Apotheken in aller Welt, 140: Berlin, Deutschland

  1. In dieser Apotheke wollte ich mal schnell eine Packung Taschentücher kaufen, weil ich gerade festgestellt hatte, daß ich vergessen hat, welche einzustecken.

    Ging nicht. Man hat sie mir geschenkt. :-)

    Gefällt mir

  2. Naja mir ist die Apotheke absolut nicht aufgefallen, als ich in Berlin war, und ich bin einige Male durch den Hauptbahnhof gelaufen(übrigens ziemlich verwirrendes Teil mit den ganzen Ebenen)

    Gefällt mir

  3. Die hattest du doch schon Pharmama….ich wurde dort überhaupt nicht kompetent bedient und bin dann lieber in eine kleinere gegangen, die konnten mir weiterhelfen. Größe zeugt eben nicht für Qualität. Der Bereich mit höchstpreisiger Kosmetik und Drogerie ist weit größer als der Rest, das sagt schon alles, denke ich. ;-)

    Gefällt mir

    1. Dann hatte ich wohl Glück mit der Mitarbeiterin. Ich habe mich auch nicht näher umgesehen und der große Kosmetikbereich ist mir nicht weiter aufgefallen. War nur so zufrieden vom Schmerz befreit zu werden. :)

      Gefällt mir