Bitte nicht anprobieren!

Für die, die das „Produkt“ nicht kennen: es sind Kondome!

Man denkt immer, sowas gibt’s nicht, ausser im Witz, aber … nein.

Mehr über Kondome von meinem Blog.

 

Advertisements


9 Antworten auf „Bitte nicht anprobieren!

  1. Und das furchtbare: Es wird da sicher nicht ohne Grund stehen. Möchte ich mir wirklich vorstellen, wie da jemand vor dem Regal steht und gerade im Begriff ist, eins der Dinger anzuprobieren?!

    Gefällt mir

  2. Um das sinnvoll probieren zu können, muss man(n) ja in einem Zustand sein, der nicht gerade als öffentlichkeitstauglich gilt…

    Gefällt mir

    1. Man könnte natürlich auch erst in die Obst- und Gemüseabteilung gehen und sich dort was passendes suchen. Oder sich zu Hause mit Gipsabformung und Kunstharzguss ein Modell basteln. Dann wird die Anprobe züchtig und entspannt.

      Gefällt mir

  3. Trojan??? Wer ist denn so schlecht in grieschicher Mythologie, das er die Dinger tatsächlich zur Schwangerschaftsverhütung verwenden würde… oder als Schutz gegen Infektionen *wuaaaaaaah* Ein Trojaner… ich meine denk doch mal drüber nach… ein Trojaner…

    Gefällt mir