Schwangerschafts-Schwindel?

Eine jüngere Frau fragt mich in der Apotheke „Haben Sie mir ein Mittel gegen Übelkeit?“

Pharmama: „Für was brauchen Sie es: Reisekrankheit?, Schwangerschaft?…“

Frau: „Fast. Ich mache Kopfstand um die Chancen zu erhöhen, schwanger zu werden und dabei wird mir immer schwindelig …“

:-)

Advertisements


8 Antworten auf „Schwangerschafts-Schwindel?

    1. sooooooo unlogisch ist das nicht: wenn die Frau nach dem Schweinskrams steht müssen die Spermien hochschwimmen, macht sie einen Kopfstand müssen sie runter und dabei hilft die Schwerkraft ;-)

      Gefällt mir

        1. ja, kenn ich auch in ähnlicher Variante. Eine Cheffin von mir, eine Gynäkologin, hat solche Tips auch gegeben, allerdings hat hier ein hochlagern des Beckens ausgereicht ;)

          Gefällt mir

This site uses Akismet to reduce spam. .