Pharmama auf e-blogs

Meine Artikel gibt es jetzt nicht nur in Deutsch, sondern auch in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch … jedenfalls mal einer: Mein Artikel „Hab ich Dich“ über Schmerzmittel-Abhängigkeit und Medikamenteninduzierte Kopfschmerzen von vor ein paar Tagen wurde von e-Blogs übernommen und

Das ist die Einleitung: gefällt mir!

Auf ihrem Blog erzählt Pharmama vom täglichen Leben in ihrer Schweizer Apotheke. Besorgte Kunden, zerstreute Ärzte, verwirrende Rezepte… Mit viel Humor erzählt die Bloggerin, Apothekerin und Mutter diese Alltagsgeschichten und nutzt die Gelegenheit, um die Leser zum Thema Medikamente aufzuklären.

.

… darum auch der neue Button unten links rechts.

Advertisements
Нашел в интернете полезный сайт , он описывает в статьях про www.tsoydesign.com.ua.
Нашел в интернете важный интернет-сайт со статьями про www.tsoydesign.com.ua.
У нашей фирмы важный web-сайт со статьями про https://tsoydesign.com.ua.

2 Antworten auf „Pharmama auf e-blogs