Normalerweise

Eine Kundin, die ich noch nie vorher gesehen habe kommt mit einer Packung Vitamintabletten und fragt:
„Sind das die Vitamintabletten, die ich normalerweise nehme?“

Advertisements


15 Antworten auf „Normalerweise

  1. Nein, sonst nehmen sie bestimmt die kleinen weißen, oder die gelben? Oder äh…

    Ach ja. Das die Leute immer glauben man könnte Hellsehen ;-)

    Gefällt mir

  2. Hast du, Pharmama, eigentlich nie ein schlechtes Gewissen dabei, Vitamintabletten zu verkaufen? Ich kann einfach nicht verstehen wie die Apotheken noch Werbung mit all den Präparaten „von a bis z alles drin“ machen können. Auch unter uns „normalen Leuten“ hat es sich ja mittlerweile herumgesprochen, dass Vitamine künstlich zugeführt nix nützen (schon gar nicht vor Erkältungen/Müdigkeit/…. schützen…)
    Ihr hingegen habt jahrelang studiert, und wisst das doch erst recht. Könntet ihr nicht anstatt unnütze Präparate zu verkaufen Ernährungstipps geben?

    Das soll jetzt nicht ein Angriff gegen dich persönlich gerichtet sein, ist einfach das was ich mich jedesmal frage wenn ich an Apothekenschaufenster vorbeigehe…

    Gefällt mir

    1. Ich nehme auch gelegentlich so ein Präparat. Manchmal bin ich im Stress, ernähre mich eine Woche lang mittags vom schnell runtergeschlungenen Sandwich oder mit etwas Glück reichts zum MäcDoof. Abends dann Brot, Käse, Wurst und eine Mandarine sind nun mal nicht ausgewogen, aber nach 12 Stunden ausser Haus koche ich nicht mehr, und Salat macht dann nur noch hungriger.
      Also muss in solchen Zeiten ein bisschen unterstützend die „Chemie“ helfen. Wobei ich weiss, dass es Menschen gibt, die behaupten, Vitamin C aus einer Orange sei anders aufgebaut als Vitamin C aus der Kapsel. Lustigerweise können sie mir das aber nie als chemische Struktur aufzeichnen.
      Mir ist egal, ob mir der Placebo-Effekt hilft oder ob das Zeug tatsächlich wirkt (ich denke halt doch eher letzteres), ich fühle mich nach Einnahme von Vitamin B1, B2, B6, B12, C, Biotin, Folsäure, Nicotinamid, Pantothensäure, Calcium, Magnesium und Zink einfach belastbarer (anhand der Inhaltsstoffe dürfte klar sein, welches Originalprodukt ich bevorzuge *g*)

      Gefällt mir

  3. Ich glaub man kann sich mit Ernährungstipps den Mund fusselig reden … und es wird trotzdem Personen geben, die sich dadurch überhaupt nicht beeindrucken lassen / geschweige denn, dass sie sich deshalb auf einmal gesund ernähren.
    Von daher: was schadet es denen, wenn sie mit Vitaminen nachhelfen?
    Ausserdem: an der Beratung verdient man auch nix, oder? Was nicht heisst, dass wir das nicht auch machen, aber wie gesagt: die Leute müssten auch zuhören.

    Gefällt mir

  4. Also für Ernährungsberatung wird in der Schweiz viel Geld ausgegeben. Wovon sonst leben all die vielen Ernährungsberater die jährlich ausgebildet werden?
    Wäre doch eine Idee, dass Nicht nur Migros und Coop Ernährungsberatung anbieten sondern auch Apotheken. (Oder dürftet ihr das nicht? Muss man dipl. Ernährungsfachmann FH sein um das anbieten zu dürfen?)
    Jetzt wo Migros Aspirin verkaufen wollen (was ich übrigens eine seehr schlechte Idee finde und hoffe dass es nie soweit kommt)

    Dass sich Menschen wie Irene punktuelle Ergänzung holen finde ich ja ok. Ich kenne aber auch viele Leute die einfach nach dem Giesskannenprinzip bei jeder Mahlzeit noch künstl. Vitamine essen und sich noch nie Gedanken gemacht haben ob das überhaupt nötig ist…

    Gefällt mir

  5. Umm, wir bieten Ernährungsberatung an – z.B. im Rahmen einer Diätberatung etc. – und kostenlos. Bestes Beispiel ab Januar, wenn dann Alli in der Schweiz auf den Markt kommt.

    Keine Ahnung, warum dein Stern so schlechte Laune hat … Hauptsache aber Du nicht :-)

    Gefällt mir

  6. Wobei ja dann mit Alli (ist das nicht dieses Klein-Xenical?) wiederum (fettlösl.) Vitamine ergänzt werden müssen, falls ich mich nicht täusche… ;-)

    Gefällt mir

  7. In ähnlichen Situationen habe ich für den Vollid…äh…Frager meine Standardantwort: „Wenn ich Hellsehen könnte, wäre ich nicht hier, sondern würde im Zirkus auftreten.“ Danach ist immer Ruhe.

    Gefällt mir

This site uses Akismet to reduce spam. .