Quicky (4)

7

„Wenn ich Ihnen etwas zeige, können Sie dann sagen, ob das Hämorrhoiden sind?“

Advertisements

7 comments on “Quicky (4)

  1. ix sagt:

    Einer der Sätze, die man nicht vor dem Frühstück hören möchte!
    Obwohl, wenn man sie schon SIEHT, sollte man vielleicht zu einem Arztbesuch raten…

    Gefällt mir

  2. Blogolade sagt:

    bääääääh

    Jetzt weiß ich wieder, warum ich nie Medizin studieren wollte.

    Gefällt mir

  3. Ulf sagt:

    Nächtens stören Deinen Frieden
    walnußgroße Haemorrhoiden…

    Gefällt mir

  4. Alex sagt:

    Hahaha 🙂 Genial…

    Gefällt mir

  5. Sandra sagt:

    Ja, ja manchmal bekommt man mehr zu sehen als einem lieb ist… 🙂
    Ich kann da auch ein Lied von singen! Aber ich drohe meinem Chef immer damit, dass ich an dem Tag an dem mir jemand seine Hämorrhoiden zeigt kündigen werde!
    Als mir eine Kundin ungefragt und unangekündigt ihre vom Stringtanga entzündete Po-Ritze gezeigt hat war`s fast soweit…

    Gefällt mir

  6. Pharmama sagt:

    @ Sandra: manche Kunden sind so schnell damit, einem sowas zu zeigen, da kommt man nicht mal dazu: „Das ist nicht unbedingt nötig …“ zu sagen, schon ists passiert …
    (ich hoffe, Du hast ihr geraten zumindest kurzfristig andere Unterwäsche zu tragen ..

    Gefällt mir

  7. Sandra sagt:

    atürlich habe ich ihr andere Wäsche empfohlen und noch ein Wäschesagrotan als Zusatzverkauf, um ihre Nylonschlüpper mal zu desinfizieren 🙂

    Gefällt mir